Schneeflockenküsse von Mia Sanchez

10.12.2017

Schneeflockenküsse

#Werbung

Inhalt: Melody verbringt Weihnachten gemeinsam mit ihren Freundinnen in dem verschlafenen Örtchen Freedom Falls. Doch der winterliche Urlaub verläuft anders als erwartet. Der heiß begehrte Schnee, der dringend für den Schiurlaub benötigt wird, fällt einfach nicht. Stattdessen herrschen laue Temperaturen. Und das, obwohl der Wettermann von Kanal 5 doch Schnee versprochen hat. Wie es das Schicksal will, verbringt auch Ted, der Wetterfrosch, die Feiertage in Freedom Falls. Wie wird Ted auf Melodys Anschuldigungen, er hätte ihren Urlaub ruiniert, reagieren?

Meinung: Melody und Ihre Freundinnen wollen einen Skiurlaub über die Weihnachtszeit im schönen Freedom Falls verbringen. Aber was passiert, wenn der Wetterfrosch voraussagt das es schneit, es aber frühlingshafte Temperaturen werden? Die vier Freundinnen überlegen wie sie am besten in dem verschlafenen Örtchen ihre Zeit vertreiben können. Bis sie plötzlich Ted dem Wetterfrosch gegenüber stehen.
Mit einem flüssigen Schreibstil wurde dieser Kurzroman geschrieben , so dass man sich sehr gut in die Geschichte hineinversetzen konnte, auch das Cover passt farblich genau zum Buch.
Die Charakteren konnten unterschiedlicher nicht sein, aber das macht genau die Freundschaft unter den Freundinnen aus.
Eine schöne Weihnachtsgeschichte die mit Humor und Liebe abgerundet wird und einlädt es sich auf der Couch bequem zu machen.